Schwester Erhardis

Schwester Erhardis wurde am 25.1.1910 als Maria Zägel in Landsweiler geboren und arbeitete mehr als 40 Jahre als Säuglingsschwester im St. Josefs Hospital in Wuppertal. Dort versorgte sie Generationen neugeborener Wuppertaler*innen. Am 14.10.2006 verstarb sie in Trier-Petrisberg.

Landé, Charlotte

Charlotte (genannt: Lotte) Landé, verh. Czempin ( ⃰ 25.5.1890 in Elberfeld, †19.9.1977 in Oberursel) war eine bedeutende Kinderärztin, Sozialmedizinerin und eine der ersten deutschen Stadtärztinnen. Wegen ihrer jüdischen Herkunft und ihrem politischen Engagement musste sie mit ihrem Mann vor den Nationalsozialisten aus Deutschland fliehen. Beide kehrten 1959 zurück.